Benutzername:       Passwort:      
Bühne | 1997
Das hässliche Entlein

Premiere:08.11.1997
Buchvorlage: Hans Christian Andersen
Bearbeitung: Peter Scheerbaum
Inszenierung: Peter Scheerbaum
Puppenbau: Jürgen Marschall
Andreas Becker
Kostüme: Imke Henze
Bühnenbild: Hans Kautzmann
Musik: Martin Stefaniak
Inhaltsangabe:
Ein kleines Mädchen ist Leni eigentlich nicht mehr, kein richtig kleines zumindest, denn immerhin geht sie schon in die erste Klasse. Die Schule ist gar nicht so schlecht, findet Leni, wenn nur nicht das Problem mit der Freundin wäre – sie hat nämlich keine Freundin. Alle Mädchen aus ihrer Klasse interessieren sich für Dinge wie Kleidung, Schmuck oder noch schlimmer – für Jungs. Wenn Leni dann von zu Hause erzählt, von ihren geliebten Tieren, wird meistens nur gekichert und getuschelt. Dabei haben viele aus ihrer Klasse auch ein Haustier, und die meisten, die keines haben, möchten unbedingt eines.
Aber Leni redet eben nicht bloß von Hamstern, Meerschweinchen, Wellensittichen oder Kätzchen – Leni erzählt von Ferkeln, den Gänsen, den Kühen und Enten, denn Leni wohnt auf einem Bauernhof. Am ersten Schultag hatten einige von ihren Klassenkameraden sogar gelacht, als sie von zu Hause berichtete. Die Lehrerin hat dann zwar ein wenig geschimpft und erklärt, dass ein Bauernhof sehr wichtig ist, aber seitdem kam sich Leni trotzdem wie eine Außenseiterin vor. Schon am Vormittag freute sie sich auf ihre Tiere, zur Zeit sogar ganz besonders, denn Erna, die Ente, würde bald Nachwuchs bekommen. Seit Tagen schon brütete sie, und Lenis größte Angst war, dass die Küken ausgerechnet dann schlüpfen würden, wenn sie noch in der Schule war. Glücklicherweise war in der ersten Klassen meistens schon nach der dritten oder vierten Stunde Schulschluss, denn eines Mittags ist es soweit. Drei der vier Küken schlüpfen. Nur das vierte Ei – ein besonders großes, das der fleißigen Brüterin mit Sicherheit untergeschoben wurde – muss noch ein paar Tage länger gewärmt werden. Als dann endlich die Schale von innen gesprengt wird, finden alle Versammelten – Enten, Schweine, Gänse und Leni – die lang gehegte Vermutung bestätigt. Das frisch geschlüpfte Kerlchen ist nie und nimmer eine Ente.
Das Mädchen schließt den Sonderling sofort in ihr Herz, die übrigen jedoch wissen weitaus weniger mit dem »Entlein« anzufangen. Bald wird es zum Außenseiter auf dem Hof und wird von den Entenküken sowie den Ferkeln Speckl und Schwarti oft geärgert. Ein Umstand, der das hässliche Entlein und Leni noch stärker zusammen schweißt. Doch dann kommen die Sommerferien und Leni fährt für sechs Wochen ins Zeltlager. Eine zu lange Zeit der Trennung für das Entlein, weshalb es beschließt seine Freundin zu suchen, sobald seine Flügel stark genug sind …


Bühnenbild und Szenenfolge:
Für das Stück wurde nur eine sich über alle drei Bühnenwagen erstreckende Szene entworfen. Das Programmheft liefert daher keine Angaben zur Szenenfolge, sie kann jedoch wie folgt beschrieben werden:
1.Aufzug: Entenhaus1 – frühsommerlich
2.Aufzug: Bauernhaus 2 bis Entenhaus – frühsommerlich
3.Aufzug: Bauernhaus – sommerlich
4.Aufzug: Am Teich 3 – sommerlich
Pause
5.Aufzug: Bauernhaus über Entenhaus zum Teich – sommerlich
6.Aufzug: Bauernhaus über Entenhaus zum Teich – herbstlich
7.Aufzug: Vom Teich bis zum Entenhaus – herbstlich
Figuren und Sprecher:
Leni, das Mädchen
Christel Peschke
Das hässliche Entlein
Christoph Woithon
Erna, die Ente
Eva Maria Keller
Lilo, das Schwein
Christel Peschke
Speckl, ein Ferkel
Martin Stefaniak
Schwarti, ein Ferkel
Andreas Becker
Emily, eine Gans
Dagmar Franz-Abbott
Gunsi, kleine Gans
Klaus Marschall
Roses, kleine Gans
Susanne Striedl
Daphne, eine Henne
Martin Stefaniak
Die Bäuerin
Renate Schneider
Leo, Leni's Bruder
Andreas Becker
Ein Schwan
Stefan Schmieder
Eine Schwänin
Dagmar Franz-Abbott
Toni, ein Küken
Katja Rausch
Moni, ein Küken
Monika Schedler
Vroni, ein Küken
Martina Fries
Archivmaterial:

Druckmedien (18)
  • 1)   Buchvorlage | Andersen, Hans Christian: Die schönsten Märchen. Gütersloh: Sigbert Mohn Verlag, 1959
  • 2)   Programmheft/ Programmzettel | Das hässliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 1997
  • 3)   Programmheft/ Programmzettel | Das hässliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 1998
  • 4)   Programmheft/ Programmzettel | Das hässliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 1999
  • 5)   Programmheft/ Programmzettel | Das hässliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 2000
  • 6)   Programmheft/ Programmzettel | Das hässliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 2001
  • 7)   Programmheft/ Programmzettel | Das hässliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 2002
  • 8)   Programmheft/ Programmzettel | Das hässliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 2003
  • 9)   Programmheft/ Programmzettel | Das hässliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 2004
  • 10)   Programmheft/ Programmzettel | Das hässliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 2005
  • 11)   Programmheft/ Programmzettel | Das hässliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 2006
  • 12)   Programmheft/ Programmzettel | Das hässliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 2007
  • 13)   Programmheft/ Programmzettel | Das hässliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 2008
  • 14)   Programmheft/ Programmzettel | Das hässliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 2009
  • 15)   Programmheft/ Programmzettel | Das hässliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 2010
  • 16)   Programmheft/ Programmzettel | Das hässliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 2013
  • 17)   Programmheft/ Programmzettel | Das hässliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 2014
  • 18)   Programmheft/ Programmzettel | Das häßliche Entlein. Augsburger Puppenkiste. Oehmichens Marionettentheater. 2015

  •    1 mittlerer Bühnenwagen
       2 linker Bühnenwagen
       3 rechter Bühnenwagen
    Vorstellungstermine:

    Nr. Datum Stück
    1 Fr., 07.06.2019 | 16:00 Uhr Das hässliche Entlein
    2 Sa., 08.06.2019 | 15:00 Uhr Das hässliche Entlein
    3 So., 09.06.2019 | 14:00 Uhr Das hässliche Entlein
    4 So., 09.06.2019 | 16:00 Uhr Das hässliche Entlein
    5 Mo., 10.06.2019 | 14:00 Uhr Das hässliche Entlein
    6 Mo., 10.06.2019 | 16:00 Uhr Das hässliche Entlein
    7 Mi., 12.06.2019 | 16:00 Uhr Das hässliche Entlein
    8 Do., 13.06.2019 | 16:00 Uhr Das hässliche Entlein
    Kontakt & Impressum

    © 2003–2018 Matthias Böttger, Christoph Püngel
    Alle Rechte vorbehalten. Die Kopierung, öffentliche Wiedergabe, Verbreitung oder sonstige kommerzielle Verwendung von Inhalten dieser Webpräsenz ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung unzulässig.
    Dies gilt auch, wenn Inhalte nur teilweise verwendet oder in veränderter Form veröffentlicht werden.